Über uns

e-newspaperarchives.ch ist die Nachfolgeplattform von Presse suisse en ligne, die 2011 von der Schweizerischen Nationalbibliothek (NB) und der Médiathèque Valais, anlässlich der Aufschaltung des digitalisierten Confédéré gegründet wurde.

Damit wurde auf das Bedürfnis nach einer zentralen Präsentations- und Zugangslösung reagiert, das von verschiedenen Institutionen geäussert wurde, die ihre Zeitungen digitalisieren und öffentlich verfügbar machen wollten. Schnell integrierten dann verschiedene Kantone ihre digitalisierten Zeitungen in die neue Plattform: 2013 die Kantone St. Gallen und Graubünden, 2014 Neuchâtel (La Chaux-de-Fonds), 2015 Zug und Fribourg und schliesslich der Kanton Thurgau 2016.

2017 beschlossen die aktuellen und potentiellen Partner schliesslich Massnahmen zur Weiterentwicklung der Plattform :

  • Die Qualität der bestehenden Sammlungen zu verbessern indem mit der Zeit das Segmentierungslevel auf Artikelebene angehoben wird,
  • Den Plattformnutzern die Möglichkeit zu bieten, die automatisch generierten Volltexte mittels Transkription zu verbessern,
  • Erweiterte Recherche- und Nutzungsmöglichkeiten anzubieten,
  • Metadaten zu generieren, die internationalen Standards folgen (METS/ALTO) und die eine verbesserte Nutzung durch die Wissenschaft ermöglichen.
  • Die Umsetzung dieser Entscheidungen hatte die Migration auf ein neues System und schliesslich, 2018, die Kreation von e-newspaperarchives.ch zur Folge.

    Was findet man auf e-newspaperarchives.ch ?

    Sämtliche Zeitungen, die in Schweizer Presse Online verfügbar waren, finden sich auch in e-newspaperarchives.ch. Sie wurden migriert, ohne ihr Segmentierungsniveau zu verändern. Eine Verbesserung der Segmentierung auf Artikellevel wird in verschiedenen weiteren Etappen, in Zusammenarbeit mit den kantonalen Partnern, angestrebt.

    Neue Sammlungen werden mit unterschiedlichen Partnern innerhalb von Projekten umgesetzt und direkt auf Artikelebene segmentiert.

    Was findet man nicht auf e-newspaperarchives.ch ?

    Zeitungen, die von Institutionen digitalisiert wurden, die eine eigene Zugangslösung entwickelt haben, finden sich nicht auf e-newspaperarchives.ch. Die Links zu diesen Plattformen finden sich unter Andere Plattformen.

    Die neuesten Ausgaben der Zeitungen finden sich auf den Plattformen der Herausgeber. Die Links auf einige dieser Ausgaben finden sich unter Partner.