Wochenblatt für die vier löblichen Kantone Ury, Schwytz, Unterwalden und Zug

Suche in dieser Zeitung

Über diese Zeitung

Titel: Wochenblatt für die vier löblichen Kantone Ury, Schwytz, Unterwalden und Zug
Region: Zug
Online verfügbar: 12. November 1814 - 28. Dezember 1849 (1,830 Ausgaben, 7,689 Seiten)
Rechte: public domain
Segmentierungsniveau: artikellevel
Beschreibung: Am 12. November 1814 erschien erstmals das Wochenblatt für die vier löblichen Kantone Ury, Schwytz, Unterwalden und Zug. Der Herausgeber war der Zuger Buchdrucker Beat Josef Blunschi (1782-1850). Die Zeitung erschien 1822 unter dem Titel Neue Zuger-Zeitung (I), 1823-1831 unter Zuger-Zeitung und 1832-1849 unter Der freie Schweizer. Die Zeitung erschien wöchentlich. Zuerst unpolitisch, entwickelte sie sich ab Ende 1820er Jahre zum liberalen Meinungsblatt. Als letztes Nachfolgeblatt der ersten in Zug gedruckten Zeitung erlag Der freie Schweizer Ende 1849 der starken parteiinternen Konkurrenz der seit Anfang gleichen Jahres neu erscheinenden Zeitung Zugerisches Kantons-Blatt. In dieser Onlineversion sind die Jahrgänge von 1814 bis 1849 enthalten.